Sammelband „Sakramente und Familienpastoral“

Zb-nasl

Erschienen ist der 18. Sammelband der Vorträge von der Pastoralen Jahrestagung der kroatischen Priester, Diakone, Pastoralmitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Westeuropa, die jedes Jahr vom Büro der Kroatenseelsorge in Deutschland organisiert wird.

Im Neuen Sammelband mit dem Titel „Sakramente und Familienpastoral“ sind Vorträge von der Jahrestagung abgedruckt, die vom 10. bis 13. Oktober 2016 in Vierzehnheiligen stattgefunden hat. Redigiert hat den Sammelband mit insgesamt 239 Seiten Dr. Adolf Polegubić. Das Vorwort zum Sammelband hat der Herausgeber und Delegat für die Kroatenseelsorge, Pfr. Ivica Komadina, geschrieben.

Im Sammelband sind die Arbeiten von Prof. Dr. Ante Mateljan abgedruckt mit dem Titel„Weshalb soll man Sakramente feiern? Sind die Sakramente nichtssagende Riten oder eine Begegnung mit Gott?“, „Weshalb soll man zur Messe gehen? Die Freude der Begegnung mit Gott“ und „Warum sollte man in der Kirche heiraten? Sinn und Bedeutung der christlichen Heirat“ sowie die Arbeiten von Prof. Dr. sc. Alojzije Čondić: „Ehe und Familie zwischen christlicher Lehre und Moderne“, „Pastoral und sogenannte unregelmäßige Situationen der Ehe und der Familie“ und „Pastorale Vorbereitung für die Ehe und die Familie“.